Neuigkeiten
25.08.2017, 10:00 Uhr | Stephan Willem
Thomas Strobl zu Gast in Steinheim
Letzten Donnerstag war der stv. Ministerpräsident, Innenminister Thomas Strobl zu Gast bei der CDU in Steinheim. Zu Beginn der Veranstaltung im Bürgersaal Kloster trugen sich unser Landesvorsitzender Herr Thomas Strobl und unser Bundestagsabgeordneter Herr Eberhard Gienger in das Goldene Buch der Stadt Steinheim ein. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden Stephan Willem begrüßte unser Bürgermeister Thomas Winterhalter die beiden Ehrengäste. In seiner Ansprache erinnerte er an die hohen Anstrengungen der Stadt in dem Bereich des Breitbandausbaus. Der Innenminister sagte dafür seine ausdrückliche Unterstützung zu. Anschließend ging Herr Gienger in seiner Rede auf die Notwendigkeit des Ausbaus der Verkehrsinfrastruktur ein. Er stellte nochmals dar, dass von Seiten der Bundesregierung ausreichend Gelder zur Verfügung gestellt wurden, das Land Baden-Württemberg aber aufgrund fehlender Kapazitäten nicht mit dem Planen der Verkehrsinfrastruktur nachkommt. Hier ist also dringend Nachbesserung geboten. Innenminister Strobl betonte die Wichtigkeit eines starken Europas gerade in der jetztigen Zeit. Dazu ist die Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland und die gute Arbeit unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel von entscheidender Bedeutung. In der anschließenden Diskussion stellte Herr Strobl die Notwendigkeit einer Politik mit Herz und Härte im Bereich der Flüchtlingspolitik dar. Abschließend nahm sich der Innenminister noch die Zeit, die vielen persönlichen Fragen zu beantworten.
aktualisiert von Stephan Willem, 01.04.2019, 21:09 Uhr